Sonntag, 16. Dezember 2018

Für bezahlbare Prämien


Das haben wir von der CVP in den letzten Jahren im Gesundheitswesen erreicht:
Eine vernünftige Spitallandschaft ohne Übermass. Damit Sie auch in Zukunft möglichst kosteneffizient und professionell behandelt werden.

Das reicht jedoch noch nicht. Wir fordern:

ENTLASTUNG BEI DEN KRANKENKASSENPRÄMIEN
Durch eine Kostenbremse im Gesundheitswesen und eine stärkere
finanzielle Beteiligung des Kantons bei der individuellen Prämienverbilli-
gung sollen Familien und mittelständische Haushalte entlastet werden:
Deshalb Ja zur Initiative «Raus aus der Prämienfalle».

NEUE STRATEGIE FÜR DAS SPITAL MÄNNEDORF
Mit der Fokussierung auf ein für den Bezirk Meilen spezifisches Angebot
und dem Ausbau der ambulanten Kompetenzen sichern wir die Zukunft
unseres Regionalspitals.

Samstag, 10. November 2018

Kantonsrat Lorenz Schmid lanciert den Kantonsrats-Wahlkampf 2019

Die CVP Bezirk Meilen lancierte den Kantonsrat-Wahlkampf 2019. Kantonsrat Lorenz Schmid aus Männedorf referierte.

Ein Thema, das der Bevölkerung seit Jahr und Tag unter den Nägeln brennt, sind die steigenden Kosten im Gesundheitswesen.

Prämienverbilligung: 80% genügen nicht! Die CVP fordert wieder eine Erhöhung auf 100%. Um den Regierungsrat zur Erhöhung des Beitrags zu zwingen, hat die CVP die Volksinitiative "Raus aus der Prämienfalle" lanciert.
Unterschriftbogen hier herunterladen

Und das gleiche Anliegen auf nationaler Ebende: Kostenbremse hier unterschreiben!