Montag, 5. Juni 2017

Neue Präsidentin für CVP Bezirk Meilen

Nicole Lauener übergibt
an Marzena Kopp
Die CVP Bezirk Meilen wählte an ihrer Generalversammlung vom 31. Mai 2017 Marzena Kopp aus Meilen zur neuen Bezirksparteipräsidentin. 

Während neun Jahren leitete Nicole Lauener als Präsidentin die Bezirkspartei und engagierte sich für die politischen Anliegen der CVP in der Region. Sie übernahm damals als eigentlicher Politneuling die Leitung, nachdem Barbara Schmid-Federer in den Nationalrat gewählt worden war. Inzwischen ist Nicole Lauener bereits in der zweiten Legislatur als Gemeinderätin in Erlenbach aktiv und engagiert sich parteiintern auch bei den CVP Frauen Schweiz. Die Übergabe der Leitung setzt bei ihr wieder neue Ressourcen frei.

Der Wechsel wurde bereits letztes Jahr mit Marzena Kopps Wahl zur Vizepräsidentin sorgfältig vorbereitet. Die promovierte Ökonomin und dipl. Mental-Coach ist seit 2014 politisch als Schulpflegerin in Meilen aktiv. Auch ist sie Vorstandsmitglied der Ortspartei Meilen. Zudem ist Marzena Kopp Geschäftsführerin der CVP-Kantonsratsfraktion. Somit verfügt die Bezirkspartei auch künftig über ein hervorragendes Netzwerk innerhalb der Kantonalpartei. Marzena Kopp ist verheiratet und Mutter von zwei schulpflichtigen Söhnen.

Ebenfalls für ein weiteres Amtsjahr im Bezirksausschuss wurden De nise Proff - Hauser aus Meilen, Etienne Ruedin aus Männedorf und Nik Winkler aus Erlenbach bestätigt. Peter Lehmann stellt sich als Revisor für ein weiteres Jahr zur Verfügung.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen